Astralreisen

1. August 2010 | Von | Kategorie: Spiritualität

Viele Menschen beschreiben, dass sie einmal in einer Notsituation das Gefühl hatten, ihren Körper verlassen zu haben und einfach über sich zu schweben. In diesem Fall spricht man von einer “außerkörperlichen Erfahrung”. Aber was bedeutet das eigentlich und wie passiert es?
In der Esoterik gilt der Mensch als ein Lebewesen, das sowohl aus einer körperlichen Hülle, als auch einem Leib, der die Seele umschließt, dem Astralkörper, besteht. “Astral” stammt von dem griechischen Wort für Stern (ástron), bedeutet daher so viel wie “sternenartig”. Der Astralkörper beinhaltet unsere Gefühle und Triebe, unsere Wünsche und Leidenschaften, auch unsere Abgründe, wie Rachegefühle, Neid oder Gier. Da unser Körper nur eine Hülle darstellt, ist es demnach möglich, ihn zu verlassen und den Astralkörper auf Reisen zu schicken. Manche berichten davon, sich aussuchen zu können, wann sie dies tun und wohin sie reisen. Allerdings ist dies oft ein langer Weg, angefangen bei Übungen zur Tiefenentspannung oder Selbsthypnose, bis zum bewußten Erleben der eigenen Träume, also der Möglichkeit, darin zu handeln und zu entscheiden. Wenn Sie gerne eine Astralreise machen möchten, sollten Sie sich gut informieren. Außerkörperliche Erfahrungen herbei zu führen benötigt sehr viel Geduld, Offenheit und Übung. Wichtig ist es, dass Sie sich Ruhe und Entspannung gönnen, sich nicht unter Druck setzen und durch das Sammeln von Ideen und Informationen einen persönlichen, individuellen Weg für sich finden. Nicht jeder Mensch ist gleich, also werden Sie vielleicht nicht so schnell oder nicht so intensiv wie andere Menschen Ihre ersten Erfahrungen machen. Sorgen Sie dafür ungestört zu sein, schalten Sie ab und nehmen Sie einfach wahr, was passiert. Selbst wenn man vielleicht längere Zeit keine Ergebnisse vorweisen kann, so beschreiben doch viele Menschen, dass allein das bewußte Entspannen und Besinnen auf sich selbst eine nachhaltig positive Wirkung hat.

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen zu Themen die Dich interessieren. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , , ,

Ein Kommentar auf "Astralreisen"

  1. Angela sagt:

    also ich hatte auch schon solche Erfahrungen in meinem Leben gemacht- Und wenn es nur kurze Flashbacks waren, in dem ich so eine Astralreise gemacht habe. Dieses Thema fasziniert mich immer wieder aufs neue. Ich beschäftige mich sehr stark damit.

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang