Hypnose

25. Mai 2010 | Von | Kategorie: Spiritualität

HypnoseFür die Menschen stellte es schon immer einen besonderen Reiz dar, sich in einen anderen Bewusstseinszustand zu versetzen. Und um nichts anderes handelt es sich bei der Hypnose. Diese Trance hat deshalb auch nichts mit Bewusstlosigkeit zu tun, wie viele Leute vielleicht glauben. Gerade in der heutigen Zeit verspüren nicht wenige Menschen den Drang, aus der Realität zu fliehen und versprechen sich von der Hypnose eine gewisse Hilfe bei der Bewältigung ihres Alltages. Längst nämlich hat die Hypnose als Therapieform Einzug in die Medizin gehalten und stellt eine durchaus ernstzunehmende Behandlungmöglichkeit bei den verschiedensten seelischen und körperlichen Krankheitsbildern dar.

Durch die Hypnose wird man in einen Zustand tiefster Entspannung versetzt und ist empfänglich für Suggestionen von außen. Da dies durchaus gewisse Gefahren in sich birgt, ist ein verantwortungsvoller Umgang in diesem Bereich unabdingbar. Viele Menschen schreckt allein schon der Gedanke ab, sich, wie sie meinen, auf Gedeih und Verderb jemand anderem auszuliefern und zur willenlosen Marionette umfunktionieren zu lassen. Man braucht jedenfalls ein gewisses Maß an Vertrauen in den Hypnotiseur, um sich fallen lassen zu können und den größtmöglichen Nutzen aus der Methode zu ziehen.

Es ist aber auch möglich, durch Autosuggestion sich selbst in einen tranceartigen Zustand zu versetzen. Bei diesen Selbstversuchen sollte man natürlich auch eigenverantwortlich handeln und wissen, was man tut. Denn die Wirkungsweise solchen Vorgehens darf keinesfalls unterschätzt werden. Wer sich ernsthaft mit dem Thema Hypnose befasst wird überrascht sein, welch ungeahnte Möglichkeiten in den Tiefen der Psyche eines jeden Menschen schlummern und nur darauf warten, an die Oberfläche geholt zu werden.

Hypnose, richtig eingesetzt, vermag bei denjenigen, die sich darauf einlassen, durchaus Positives in körperlicher als auch seelischer Hinsicht bewirken. Allerdings kann sie nur ein Hilfsinstrument dafür darstellen, sein eigenes Leben selbst in die Hand zu nehmen und in die richtigen Bahnen zu lenken.

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen zu Themen die Dich interessieren. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , , , , , , ,

Ein Kommentar auf "Hypnose"

  1. Genau so ist das mit der Hypnose. Also aufpassen das die Augen auf bleiben. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang