Beiträge zum Stichwort ‘ Buddhisten ’

Das tibetische Totenbuch

14. April 2011 | Von

Die Frage, was nach dem Tod kommt, ist eine der ewigen Fragen, die der Mensch sein Leben lang nicht beantworten wird. Alles, was wir wissen, sind nur Begriffe und Vorstellungen. Doch die Suche und Reflektion darüber, was danach kommen könnte, was dieses Danach für das Leben selbst bedeutet, die ist mindestens genauso alt wie die

[weiterlesen …]



Buddha

12. Juli 2010 | Von

Der Begriff „Buddha“ stammt aus dem Sanskrit, der heiligen Sprache des alten Indiens. Wörtlich übersetzt bedeutet „Buddha“ gleich „der Erwachte“. Wenn heutzutage von Buddha gesprochen wird, bezieht sich dies hauptsächlich auf Buddha Shakyamuni, der 624 v. Chr. in Indien gelebt hat. Buddha Shakyamuni war der Begründer des Buddhismus, der heute von Buddhisten in der ganzen

[weiterlesen …]



OM – das heiligste aller Mantren

26. November 2009 | Von

Om ist der Klang aus dessen Vibrationen das gesamte Universum entstand. Es gilt als das heiligste aller Mantren & bezeichnet die höchste Gottesvorstellung, die unpersönliche Weltseele. Dieses heilige Matra umfasst das Reich des Sichtbaren und das Reich des Transzendenten. Om ist eine heilige Silbe & spielt für Buddhisten, Hindus und Jainas eine große Rolle. Om

[weiterlesen …]



Zum Anfang