Beiträge zum Stichwort ‘ Yoga Vidya e.V. ’

Kinderyogakongress im Yogaseminarhaus

16. Juli 2014 | Von

Ein Kinderyogakongress mit dem Motto: „Berühren – Begeistern – Bewegen“, findet vom 29. – 31. August in Horn-Bad Meinberg statt. Die kleinen und großen Besucher können sich auf ein buntes Programm mit Kinderyogastunden, Workshops, Vorträgen und vielem mehr freuen. Yoga für Kinder und Jugendliche hat in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit bekommen und findet

[weiterlesen …]



3. Business Yoga Kongress in Europas größtem Yogaseminarhaus

12. Februar 2014 | Von

Ein Business Yoga Kongress mit renommierten Referenten findet vom 14. – 16. März in Horn-Bad Meinberg statt. Unter dem Motto „Mit Sinn fürs Ganze: Yoga für Gemeinwohl, Wirtschaft und Gesundheit“ findet der diesjährige Kongress in Europas größtem Haus für Yoga, Ayurveda und Meditation statt. Kernfrage wird sein, wie Yoga zu einem positivem Wandel in Bereichen

[weiterlesen …]



Der Königsweg zur Gelassenheit

18. Dezember 2013 | Von

Buchveröffentlichung: „Der Königsweg zur Gelassenheit“, verfasst von Yoga Vidya Gründer und Leiter Volker Bretz. Volker Bretz, der Gründer und Leiter des Yoga Vidya e.V., der in Bad Meinberg Europas größtes Yoga Seminarhaus betreibt, hat ein neues Buch verfasst. „Der Königsweg zur Gelassenheit“ ist ab sofort im Handel erhältlich. Das neue Buch des Yoga-Meisters Volker Bretz

[weiterlesen …]



Tag der offenen Tür bei Yoga Vidya

26. September 2013 | Von

Europas größtes Seminarhaus für Yoga und Meditation steht in Bad Meinberg und feiert sein 10-jähriges Jubiläum. Der Yoga Vidya e.V. lädt deshalb zu einem Tag der offenen Tür und des Kennenlernens der traditionellen Techniken und Weisheiten des Yoga ein. 2003 erwarb der Yoga Vidya e.V. die ehemalige Kurklinik Silvatikum und verlegte seinen Hauptsitz nach Bad

[weiterlesen …]



Yoga Vidya: Neues Seminarhaus im Allgäu eröffnet

28. August 2013 | Von

Nach Häusern im Westerwald, Bad Meinberg und an der Nordsee wurde nun das nächste ganzheitliche Yoga-Vidya-Seminarhaus zwischen Kempten und Füssen in der Gemeinde Oy-Mittelberg im Wallfahrtsort Maria Rain zeremoniell eröffnet. Gleißende Blitze erleuchteten den dunklen, wolkenverhangenen Himmel, gefolgt von tiefem Donnergrollen und stürmendem Regen, als in über 1000 Metern Höhe im bayerischen Maria Rain das

[weiterlesen …]



Zum Anfang