Africa Festival 2013 auf ARTE

30. Juli 2013 | Von | Kategorie: Veranstaltungen

JaqeeAfrica Festival 2013 auf ARTE am 10. August 2013 um 00:25 Uhr. Von Youssou Ndour über Manu Dibango bis Jaqee: Highlights der 25. Ausgabe des Internationalen Africa Festivals in Würzburg. Das Internationale Africa Festival Würzburg fand in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Es spielten die ganz Großen: Acoustic Africa, Manu Dibango & Soul Makossa Gang, Habib Koité & Bamada, Salif Keita, Nancy Vieira, Youssou N’Dour, Jaqee und andere.

Klein fing es 1989 einmal an: Als Nischen-Festival, gegründet von ein paar ehrenamtlichen Afrika-Fans – damals noch im Stadtteilzentrum Grombühl mit knapp 600 Besuchern. Es folgte eine einmalige Erfolgsgeschichte – viele der heute bedeutenden afrikanischen Künstler spielten schon am Anfang ihrer Karriere in Würzburg und kehrten immer wieder zurück. 370 Gruppen und Einzelkünstler aus 55 Ländern Afrikas und der Karibik sangen hier bereits, rund zwei Millionen Menschen kamen bisher auf die Mainwiesen in Würzburg. Heute gilt es als das größte Festival für afrikanische Musik und Kultur in Europa.

Zusätzlich zu dieser Sendung zeigt ARTE fast alle Abendkonzerte des Africa Festivals 2013 im Stream auf ARTE Live Web und wartet außerdem mit einem Best-of der Konzerte auf.
Die Sendung “Africa Festival 2013” ist sieben Tage nach Ausstrahlung zu sehen unter >>> www.arte.tv/plus7
Die Wiederholung wird am 6. September 2013 um 23.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt.

Bildquellenangabe: © Gerald Langer/music-on-net.com

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen zu Themen die Dich interessieren. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , ,

Ein Kommentar auf "Africa Festival 2013 auf ARTE"

  1. Daniela sagt:

    Ich bin auch sehr begeistert gewesen, als ich das Africa Festival auf ARTE gesehen habe. Ich finde ARTE bietet auch immer interessante Fernsehberichte rund um das Thema Kultur und Veranstaltungen an. Schade, dass der BR nicht noch mal eine Wiederholung ausstrahlt. Aber das nächste Jahr werde ich selber vor Ort sein.

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang