Die Kunst des Trommelns – TAO

14. November 2009 | Von | Kategorie: Veranstaltungen

Das aktuelle Programm „Another world, another time“ verbindet auf beeindruckende Weise Tradition und Moderne und lädt zu einer Reise durch Zeit und Raum ein. Ausgehend von klassischen Bild- und Klangmotiven der Edozeit (1603-1867 n.Chr.) führen die Trommlerinnen und Trommler den Zuschauer von den Anfängen der Wadaiko-Musik bis hin zu ihrer zeitgenössischen Form, die einen einzigartigen globalen Beat versprüht.
TAO ist ein Wechselspiel zwischen dem tiefen Grollen der riesigen Wadaiko-Trommeln und zarten, zerbrechlichen Momenten voll lyrischer Schönheit.

Um die imposanten Trommeln mit einem Durchmesser von bis zu 1,70 Meter zum Klingen zu bringen, wird dem elfköpfigen Ensemble neben einem ausgesprochenen Rhythmusgefühl vor allem eines abgefordert: Voller körperlicher Einsatz! Aber TAO ist nicht nur martialisches Trommeln und Schwingungen, die den Körper von den Zehenspitzen bis zu den Haarwurzeln durchdringen. TAO ist ein Erlebnis, das in seiner Intensität und Klangfülle gleichermaßen die Seele berührt.

Die furiosen Rhythmen, die sich zu einem aufpeitschenden Trommelgewitter steigern, dargeboten mit außerordentlicher Präzision, Wucht und Ausdauer, haben eine – im wahrsten Sinne des Wortes – durchschlagende Wirkung. TAO ist mehr als ein atemberaubendes Klangerlebnis, TAO ist überquellende Lebendigkeit und enorme Musikalität. Eine einzigartige Performance – eine Mischung aus musikalischer Meditation und wilder Kampfkunst, gekrönt von einer excellent dargebotenen Choreografie.

Explosiv und dennoch klassisch. Ursprünglich und trotzdem modern. Millionen Zuschauer konnte das japanische Trommel-Ensemble TAO bereits bei Gastspielen weltweit begeistern. TAO verbindet in einer perfekten Performance die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen der POP-Musik, eingebunden in eine minutös darauf abgestimmte Choreografie. Die Show der TAO Trommler ist atemberaubend, fesselnd und überwältigend.

www.drum-tao.de

Auf der Suche nach Fans bei Google+, Facebook und Twitter blogge ich mir die Finger wund und bin ständig auf der Jagd nach aktuellen, coolen und vor allem angesagten Themen und News. Ich konstruiere Blogbeiträge die Dich umhauen zu Themen die Dich interessieren. Mitreden ist in diesem Blog ausdrücklich erwünscht und so freue ich mich ganz besonders auf eure Kommentare und Trackbacks.

Facebook Twitter Google+ 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare auf "Die Kunst des Trommelns – TAO"

  1. Susi Schlinger sagt:

    Cooles Theme hast du hier auf deinem Blog. Ist das frei verfügbar? Falls ja, würde ich mich über einen Link freuen.

  2. Toni sagt:

    Ich war vor einem Jahr bei den TAO-Trommlern & sehr begeistert von denen.

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang