Spannanleitung für Djembe Trommeln

12. Dezember 2009 | Von | Kategorie: Allgemein

Das Schnurspannsystem ist nachfolgend detailliert erklärt und dargestellt. Damit wollen wir sicherstellen, dass Sie Ihre Djembe Trommel auf die für sich angenehme und angemessene Stimmung bringen sowie den unterschiedlichen Bedingungen anpassen können.


1.)
Wenn Ihre Djembe Trommel keinen Klang aufweist & das Fell sehr locker ist, lösen Sie den Hauptknoten Ihrer Djembe Trommel und beginnen Sie das komplette Schnursystem so straff wie möglich komplett nachzuziehen.

2.)
Wenn Sie das komplette Schnursystem nachgezogen haben, verknoten Sie den Hauptknoten wieder. Ab nun können Sie mit der Feinabstimmung beginnen.

3.)
Führen Sie die Spannschnur unter den nächsten beiden Vertikalschnüren hindurch.

4.)
Nun müssen Sie die Spannschnur über die letzte Vertikalschnur zurückführen und unter der vorletzten Vertikalschnur wieder heraus.

5.)
Wenn Sie jetzt die Spannschnur anziehen, entsteht ein neuer Knoten und der Ton wird höher.


Achtung!!! Bei einer zu hohen Spannung kann das Fell reissen.

Spannen Sie nie eine Trommel die untertemperiert ist – das Fell kann reißen, sobald sich die Trommel auf die normale Temperatur eingestellt hat!

Spannanleitung.pdf

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , , , , ,

3 Kommentare auf "Spannanleitung für Djembe Trommeln"

  1. Djembe Fan sagt:

    Hey nette Anleitung, gut erklärt

  2. Jose sagt:

    gut gemacht

  3. […] etwas zu locker geworden, reicht einfaches Nachspannen. Eine Anleitung dazu gibt es zum Beispiel hier im Blog. Auf der linken Seite ist eine Art “Griff” zu sehen. Dies ist ein Teil der […]

Schreibe einen Kommentar

Zum Anfang